Freitag 19. Januar 2018
30.03.2016

Auf dem Weg zu einer CO2-armen Wirtschaft

Pariser Klimaschutzabkommen: Jetzt geht es um die Umsetzung!

Das im Dezember 2015 beschlossene multilaterale Klimaschutzabkommen von Paris wurde von der Europäischen Kommission analysiert – aktuell arbeitet Sie an der Umsetzung zur Verwirklichung einer CO2-armen Wirtschaft. 

09.12.2015

CDP Climate Leadership Award Conference & Ceremony

respACT Mitglied ALPLA erneut ausgezeichnet

Die Preisverleihung der CDP Climate Leadership Award Conference & Ceremony fand am 4. November 2015  in Bonn bei der Deutschen Post DHL Group statt. respACT Mitgliedsunternehmen ALPLA freute sich über die Auszeichnung als „Best Supply Chain Responder“.

24.11.2015

COP21: Die Welt zu Gast bei der UN-Klimakonferenz in Paris

Vom 30. November bis 11. Dezember findet in Paris die 21. Vertragsstaatenkonferenz der Klimarahmenkonvention (COP21) statt

In dieser Zeit schaut die ganze Welt auf Paris. Das Ziel ist die Verabschiedung eines nachhaltigen, universell einsetzbaren und ehrgeizigen Klimaabkommens, zur Eindämmung der globalen Erwärmung.

02.09.2015

Das große Glühen

Was wir gegen den Klimawandel unternehmen können

Angesichts der tropischen Temperaturen im Sommer wurden die Klimaveränderungen hautnah erlebbar. Viele fragen sich, was dagegen unternommen werden kann. Der UN Global Compact Global Compact zeigt auf Unternehmensebene vier Möglichkeiten auf, sich für das Klima zu engagieren.

19.08.2015

Auf dem Weg zu einer Europäischen Energieunion

Neue Vorschläge zu klima- und energiepolitischen Themen

Die Europäische Union präsentierte Mitte Juli ambitionierte Klima- und Energieschutzbestrebungen im Hinblick auf die UN-Klimakonferenz in Paris (COP21). Dazu wurden Themen wie das europäische Emissionshandelssystem (EU ETS), die Überarbeitung der Energieverbrauchskennzeichnung, die Stärkung der Position der Verbraucher und die Umgestaltung des Energiemarktes in den Mittelpunkt des Zusammentreffens gestellt.

05.05.2015

WBCSD: The CEO Guide to Climate Action

Der Unternehmensleitfaden für eine kohlenstoffarme Wirtschaft

Unternehmen spielen für den Erfolg des globalen Klimaabkommens, das im Zuge der COP21 beschlossen wird, eine entscheidende Rolle. Mit dem „CEO Guide to Climate Action“ zeigt der WBCSD führenden Unternehmen Handlungsempfehlungen auf, um die Verringerung der Treibhausgasemissionen weiter voranzutreiben. 

08.04.2015

CDP Klimastrategie & Spring Opening Österreich

Die Auszeichnungen als „Best Supplier Austria“ und „Best Improver Austria“ gingen an das respACT-Mitgliedsunternehmen Alpla

Ende März fand bei PwC Österreich das von CDP und WWF veranstaltete CDP Klimastrategie & Spring Opening Event statt. Neben der Diskussion klimarelevanter Themen stand die Preisverleihung für vorbildliches Reporting nach CDP auf dem Programm. respACT-Mitgliedsunternehmen Alpla durfte sich über zwei der Auszeichnungen freuen.

2018 © respACT
austrian business council
for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Telefon: +43/1/7101077-0
Fax: +43/1/7101077-19
E-Mail: office@respact.at
www.csreurope.org www.wbcsd.org www.unglobalcompact.at
http://csrleitfaden.at/