Freitag 19. Januar 2018
06.10.2015

Austrian Sustainability Reporting Award

14 österreichische Unternehmen für ihre Nachhaltigkeitsberichte ausgezeichnet

Der Austrian Sustainability Reporting Award (ASRA) – der Preis für die besten heimischen Nachhaltigkeitsberichte – wurde am 05. Oktober 2015 in der Industriellenvereinigung an 14 heimische Unternehmen vergeben. Insgesamt haben 31 Unternehmen und Organisationen ihre Berichte über ihre Nachhaltigkeitsaktivitäten im Jahr 2014 eingereicht.

17.09.2015

Ausgezeichnet berichten

Die Umsetzung der EU-Richtlinie zu nicht-finanziellen Informationen und der Austrian Sustainability Reporting Award (ASRA) am 5. Oktober zeigen, in welche Richtung die österreichische Nachhaltigkeitsberichterstattung geht.

Die Nachhaltigkeitsberichterstattung ist intern als auch extern ein wichtiges Instrument um zu erkennen, welchen Einfluss ein Unternehmen auf sein Umfeld hat. Mit Spannung wird derzeit die Umsetzung der EU-Richtlinie zu nicht-finanziellen Informationen erwartet, die großen Einfluss auf die Berichterstattung in Österreich haben wird.

02.09.2015

Reporting-Landkarte

Ein webbasiertes CSR-Reporting-Tool für Unternehmen

Das World Business Council for Sustainable Development (WBCSD) und das Climate Disclosure Standards Bord (CDSB) arbeiten zusammen an der Reporting-Landkarte, um Unternehmen dabei zu helfen, die Komplexität der Nachhaltigkeitsberichterstattungs-Landschaft zu verstehen.

02.07.2015

ASRA 2015: Jetzt für besten österreichischen Nachhaltigkeitsbericht bewerben!

Für den Austrian Sustainability Reporting Award (ASRA) können österreichische Unternehmen noch bis zum 31. August 2015 ihre Bewerbung einreichen.

Bereits zum 16. Mal werden auch diesen Herbst die besten Nachhaltigkeitsberichte ausgezeichnet und dadurch der internationale Trend zur Nachhaltigkeitsberichterstattung in Österreich gefördert. Prämiert werden vorbildliche Nachhaltigkeitsberichte derjenigen österreichischen Unternehmen und Organisationen, die im Geschäftsjahr 2014 die Forderung, nachhaltig zu wirtschaften in ihrem Nachhaltigkeitsbericht transparent dargestellt haben. Der Preis wird von der Kammer der Wirtschaftstreuhänder gemeinsam mit zahlreichen Kooperationspartnern* - unter anderen auch respACT - verliehen.

16.06.2015

Nachhaltigkeitsberichterstattung im Blick

Viel tut sich derzeit in Bezug auf die Berichterstattung von nicht-finanziellen Kennzahlen. Wir werfen einen Blick auf aktuelle Entwicklungen.

Nach EU-Richtlinie 2014/95/EU müssen ab 2017 bestimmte Unternehmen verpflichtend über nicht-finanzielle Kennzahlen berichten. 

29.04.2015

Wachsende Bedeutung der Nachhaltigkeitsberichterstattung in Österreich

Exklusiver respACT-Business Lunch mit namhaften Unternehmerpersönlichkeiten

Rund zwanzig GeschäftsführerInnen und Vorstände namhafter Salzburger Betriebe tauschten sich im Rahmen des respACT-Business Lunch über ihre Rolle in der Gesellschaft und ihre Verantwortung im regionalen, nationalen sowie internationalen Kontext aus. Auch die steigende Bedeutung der Nachhaltigkeitsberichterstattung war Thema.

08.04.2015

CDP Klimastrategie & Spring Opening Österreich

Die Auszeichnungen als „Best Supplier Austria“ und „Best Improver Austria“ gingen an das respACT-Mitgliedsunternehmen Alpla

Ende März fand bei PwC Österreich das von CDP und WWF veranstaltete CDP Klimastrategie & Spring Opening Event statt. Neben der Diskussion klimarelevanter Themen stand die Preisverleihung für vorbildliches Reporting nach CDP auf dem Programm. respACT-Mitgliedsunternehmen Alpla durfte sich über zwei der Auszeichnungen freuen.

Die neue NFI-Richtlinie auf einem Blick

 

Die EU-Richtlinie 2014/95/EU verpflichtet Unternehmen ab 2017 dazu, nicht finanzielle Informationen vorzulegen.

 

                 

 

 Ist ihr Unternehmen betroffen?

Klicken Sie auf das Bild um mehr zu erfahren!

 

 

 

 

 

 

 

                     

 

 

 

 

     

 

 
 
2018 © respACT
austrian business council
for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Telefon: +43/1/7101077-0
Fax: +43/1/7101077-19
E-Mail: office@respact.at
www.csreurope.org www.wbcsd.org www.unglobalcompact.at
http://csrleitfaden.at/